Upcycling Stuhl Ikea

    DIY // Stuhl-Upcycling – maritimer Style

    Einen neuen Stuhl kaufen, wenn man bereits 4 funktionierende Stühle zu Hause hat? Das muss nicht sein! Hast du schon einmal probiert, aus deinen Stuhl einfach eine neue Version zu schaffen? Neudeutsch: Upcycling! Und aus diesem Grund werden meine günstigen Ikea Stühle auch nicht entsorgt, sondern einfach verändert.

    Denn im Wohnzimmer finden die 4 Stühle keinen Platz mehr – sie werden von nun an als Reservestühle und für den Schminktisch genutzt. Doch da war auch schon das Problem: Ich finde die Stühle einfach nicht mehr hübsch und mein Schlafzimmer ist im Gegensatz zu meinem Wohnzimmer in weiß gehalten. Aus diesem Grund verpasste ich dem Ikea Stefan Stuhl einen neuen, maritimen Look – passend zu den BEKVÄM Gewürzregalen, die nun als Schminkregal genutzt werden und meinem maritimen Schminktisch.

    Upcycling Stuhl Ikea

    HOW TO: Upcycling Ikea Stefan Stuhl

    1. Als erstes habe ich den schwarzbraunen Ikea Stuhl mit Schleifpapier abgeschliffen. Dies war nötig, sodass die Farbe überhaupt haften konnte. Das hat natürlich etwas gedauert, bis der gesamte Stuhl grob geschliffen war.
    2. Die Farbe! Je nachdem, wie dein Stuhl nachher aussehen soll, suchst du dir einen entsprechenden Holzlack aus. Ich habe direkt einen von Ikea geholt – in hellgrau. Eigentlich wollte ich die Farbe weiß kaufen, doch habe mich da anscheinend leider vergriffen. Daher habe ich noch ordentlich weißen Nagellack mit in den Holzlack gegeben, sodass das Grau noch etwas heller wurde.
    3. Nun wird der Holzlack mit einem Pinsel und einer Lackrolle auf den Stuhl aufgetragen. Bis alles deckend war, habe ich rund 4 Schichten benötigt. Unbedingt zwischendurch immer etwas trocknen lassen – sonst gibt es nachher doofe Abdrücke.
    4. Wenn die helle Farbe getrocknet ist, kannst du mit der Verzierung beginnen. An meinem Stuhl wurden die Fußenden noch in zwei verschiedenen Blautönen angestrichen. Da mein Schlafzimmer eine blaue Wandfarbe hat und auch mein Schminktisch blaue Elemente aufweist, sollte dies die Farben des restlichen Zimmers etwas aufgreifen.
    5. Um den Stuhl noch einen maritimen Look zu verpassen, habe ich Paketband um die Stiele an der Stuhllehne gewickelt. Da die Paketschnur sehr eng gewickelt ist, hat dies ebenfalls einige Zeit in Anspruch genommen.
    6. Abschließend habe ich mir noch ein neues Kissen von Ikea gekauft, sodass dieses nun ebenfalls dunkelblau / weiß ist.

     

    Upcycling Stuhl Ikea

    In der Übersicht – was wird benötigt?

    • Stuhl
    • Schleifpapier
    • Holzlack
    • Pinsel und Lackrolle
    • farbiger Lack / ggf. Nagellack
    • Paketschnur
    • Sitzkissen / Kissen

     

    Für noch mehr Inspiration schau dir doch auch meine anderen Beiträgen an. Wenn du immer auf dem Laufenden bleiben möchtest, hinterlasse doch auch ein Like auf meiner Facebook Seite.

     

    Upcycling Stuhl Ikea

    Leave a Comment

    Your email address will not be published.




    Nicole, 24 Jahre, aus Berlin. Ich bin eine leidenschaftliche Läuferin, Weltenbummlerin und experimentier- freudige Küchenfee, absolute Leseratte und liebe es Zeit mit meiner kleinen Hündin zu verbringen.

    Impressum & Datenschutzerklärung // Vielen Dank an Fotomanufaktur Elsner für das Profilbild und an André Krenz Photography für die Bilder im Header.

    * Die mit Sternchen gekennzeichneten Produkte wurden mir im Rahmen einer Kooperation kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dennoch gebe ich immer meine ehrliche und unabhängige Meinung wieder.

    SOCIAL MEDIA

    Blog via E-Mail abonnieren

    Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

    Schließe dich 15 anderen Abonnenten an

    Köstlich & Konsorten